Forum Organic Electronics: Bahnstadt – where science is at home

Der Kurzfilm erläutert die zunehmend starke Beziehung zwischen Forschung und Wirtschaft am Standort Heidelberg sowie die Einbettung des Spitzenclusters Forum Organic Electronics in die innovationsorientierten Strukturen.

Im Kontext des Kurzfilms „Bahnstadt – where science is at home” spricht u. a. Dr. Martin Raditsch, langjähriger Geschäftsführer der InnovationLab GmbH und Sprecher des Spitzenclusters Forum Organic Electronics, über die zunehmend starke Beziehung zwischen Forschung und Wirtschaft am Standort Heidelberg sowie die Einbettung des Spitzenclusters in die Stadt. Heidelbergs neuester Bezirk Bahnstadt bietet eine Reihe von modernen Räumlichkeiten für wissensbasierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen in den Bereichen Biotechnologie, Medizin, Biologie, IKT sowie Energie- und Umweltwissenschaften. Mit dem neuen 22 Hektar großen Bezirk wird auch die Schaffung von ca. 7.000 Arbeitsplätzen angestrebt.

Der gemeinsame Forschungsstandort InnovationLab in Heidelberg ermöglicht disziplinübergreifende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf höchstem Niveau. Die Clusterpartner erforschen hier neue Materialien, konzipieren Bauteile und Systeme und entwickeln Anwendungen und Dienstleistungen. Das InnovationLab als Konzeptlabor bietet dabei die einzigartige Möglichkeit, an einem zentralen Standort alle wesentlichen Schritte bis hin zur Produktion zu untersuchen. So können auch technologische Hürden schneller überwunden werden.